Das Global Channel-Programm ermöglicht es Partnern, effektive, hochwertige Lösungen bereitzustellen, die den Anforderungen der Kunden an die industrielle Cybersicherheit gerecht werden

NEW YORK – 18. März 2021 – ClarotyDas Unternehmen für industrielle Cybersicherheit hat heute sein Claroty FOCUS-Partnerprogramm vorgestellt. Das dreistufige Programm soll sich an den differenzierten Geschäftsmodellen aller Partner ausrichten und diese unterstützen und die Fähigkeit des Ökosystems erweitern, vertrauenswürdige Berater für industrielle Cybersicherheit zu werden.

Der Start des Claroty FOCUS-Partnerprogramms ist der letzte einer Reihe von Meilensteinen, die das Unternehmen in den letzten Monaten erreicht hat. Ende 2020 verzeichnete das Unternehmen ein Rekordwachstum und verdoppelte seine Kundenbasis mit einem Net Promoter Score (NPS) von über 60, was auf eine hohe Kundenzufriedenheit hinweist. Claroty schloss das Jahr mit einem Personalwachstum von 30% ab und plante, bis 2021 mehr als 100 neue Mitarbeiter einzustellen. Speziell für das FOCUS-Programm erweiterte Claroty seine Partnerabdeckung um 50%, indem Deloitte, KPMG, PwC, CrowdStrike, Atos, Yokogawa und andere in seine Liste aufgenommen und die Größe seines Channel-Teams verdreifacht wurden, wodurch weltweit mehrere Mitarbeiter eingestellt wurden um diese Expansion und Kundennachfrage zu unterstützen.

“Die industrielle Wirtschaft erfordert ein starkes Ökosystem von Partnern, die Vermögenswerte in kritischen Infrastrukturumgebungen sichern, erkennen und verwalten. Wir haben das Claroty FOCUS-Programm entwickelt, um diese Partner zu unterstützen”, sagte Keith Carter, Vice President für weltweite Kanäle und Allianzen bei Claroty. „Unsere Partner sind ein wichtiger Bestandteil der Claroty-Struktur, um die Angriffe unserer gemeinsamen Kunden auf ihre industrielle Umgebung zu schützen. Das Programm ermöglicht unseren Partnern die Bereitstellung effektiver, hochwertiger Lösungen und Dienstleistungen, die auf die industriellen Cybersicherheitsanforderungen der Kunden zugeschnitten sind. “

Das Claroty FOCUS-Programm umfasst:

  • Aktualisiertes Partnerportal für einen optimierten, uneingeschränkten Zugriff auf technische und geschäftliche Tools, Schulungen (über das Learning Management System), Geschäftsregistrierung, Sicherheiten und Leitfäden, Marktentwicklungsfonds (MDF) und andere wichtige Ressourcen
  • Neue Partnerlevel Dazu gehören Authorized, Visionary und Elite mit Zertifizierungen für Visionary und Elite, um diesen Mitgliedern zu helfen, starke Teams für industrielle Cybersicherheit vor und nach dem Verkauf aufzubauen, die Rentabilität zu steigern und den Wert der Kundenlebensdauer zu verbessern
  • Partner Tracks die maßgeschneiderte Programme für bestimmte Partnerfokusbereiche liefern, einschließlich:
    • IACS / ICS-Anbieter: Hersteller von Steuerungssystemen, SCADA- und DCS-Anbieter, Engineering- und Design-Services
    • Anbieter verwalteter Sicherheitslösungen (Managed Security Solutions Providers, MSSPs): Betriebstechnik (( OT) Sicherheitsüberwachung und -reaktion, forensische Reaktion und Reaktion auf Vorfälle, Bedrohungsinformationen und -jagd, Datenanalyse und Berichterstellung, Telemetriedienste
    • Berater: Globale und regionale Berater, Sicherheitsbewertungen, Beratung, Managed Services
    • OT-Sicherheitsintegratoren: Systemintegratoren, ICS-Ingenieurbüros, Wiederverkäufer mit Mehrwert
  • Spezialisierungen für OEM, Gebäudemanagementsysteme (BMS), Claroty Authorized Support Center und MSSP-Partner

“Die Sicherung von OT-Umgebungen ist eine einzigartige Herausforderung, die Tools und Fähigkeiten erfordert, die auf die Netzwerkaktivität und die für sie spezifischen Risiken zugeschnitten sind”, sagte Rachael Conrad, Vice President und General Manager, Global Services Business bei Rockwell Automation OT-Wissen, globale Reichweite und verwaltete Support-Angebote mit Clarotys OT-Software für Sichtbarkeit und Bedrohungserkennung machen dies möglich. Ein Beispiel ist, wie wir einem großen Life-Science-Unternehmen geholfen haben, alle OT-Assets schnell zu entdecken und zu profilieren sowie Anomalien und bekannte zu erkennen Bedrohungen in Echtzeit. Da OT-Umgebungen immer mehr von Bedrohungsakteuren angegriffen werden, hilft uns das Partnerprogramm von Claroty dabei, noch besser zusammenzuarbeiten, um innovativ mehr Möglichkeiten zu entwickeln, um Kunden dabei zu unterstützen, ihr Risiko zu reduzieren und Störungen zu minimieren. “

Zusammen mit dem Start des Claroty FOCUS-Programms gab das Unternehmen heute auch seine ersten Partner of the Year Awards bekannt, mit denen die leistungsstärksten Partner ausgezeichnet werden, die den größten Einfluss auf die zunehmende Akzeptanz der Claroty-Plattform weltweit haben. Die Gewinner 2020 nach Regionen sind:

  • Global: Rockwell Automation
  • Nordamerika: Velta-Technologie
  • Lateinamerika: NTT Ltd.
  • EMEA: Kudelski Sicherheit
  • APJ: Deloitte Australia

Die Claroty-Plattform deckt 100% der OT-, Internet of Things- (IoT) und industriellen IoT- (IIoT) Assets in Unternehmensnetzwerken auf und schützt sie vor Schwachstellen, neu auftretenden Bedrohungen, böswilligen Insidern und unbeabsichtigten Fehlern. Das ausfallsichere Bedrohungserkennungsmodell überwacht das Netzwerk kontinuierlich auf bekannte und unbekannte Bedrohungen, beseitigt automatisch Fehlalarme und gibt klare Anweisungen, wie Maßnahmen ergriffen werden müssen. Dies alles wird durch das umfangreiche Ökosystem von Claroty mit technischen Integrationen von Drittanbietern sowie durch die neuesten Bedrohungssignaturen und Richtlinien zur Behebung des Problems durch das renommierte Claroty Research Team bereichert.

Erfahren Sie mehr über das Claroty FOCUS-Programm Hier .

Über Claroty

Claroty ist das Unternehmen für industrielle Cybersicherheit. Claroty wird von den weltweit größten Unternehmen als vertrauenswürdig eingestuft und hilft Kunden dabei, ihre OT-, IoT- und IIoT-Assets aufzudecken, zu schützen und zu verwalten. Die umfassende Plattform des Unternehmens fügt sich nahtlos in die vorhandene Infrastruktur und die vorhandenen Programme der Kunden ein und bietet eine umfassende Palette industrieller Cybersicherheitskontrollen für Sichtbarkeit, Bedrohungserkennung, Risiko- und Schwachstellenmanagement sowie sicheren Fernzugriff – alles mit erheblich reduzierten Gesamtbetriebskosten. Claroty wird von führenden Anbietern industrieller Automatisierung mit einem expansiven Partner-Ökosystem und einem preisgekrönten Forschungsteam unterstützt und übernommen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York City und ist in Europa, im asiatisch-pazifischen Raum und in Lateinamerika sowie auf allen sieben Kontinenten vertreten.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.claroty.com .